Folge 1759: Rückkehr in die Lindenstraße

Wenn schon nicht in bewegten Bildern, dann wenigstens in Textform. Hier gibt es die Folge 1759 „Rückkehr in die Lindenstraße“ zum Download! Ich hoffe es gefällt euch. Kritiken und Kommentare gerne gesehen.

9 Kommentare zu „Folge 1759: Rückkehr in die Lindenstraße

  1. Hallo Jörg
    Habe soeben die Folge 1859 gelesen und Freude über das Wiedesehen mit Beate gehabt. Es ist sehr lebendig beschrieben, sodass das Kopfkino gut funktioniert. Und Du musstest auch einen Spagat machen zwischen der letzten gespielten Folge, wo die Figuren gar nicht nach den Massregeln der Corona-Regeln verhielten (logisch; die Folgen wurden gedreht, als vom Corona-Virus noch gar nichts bekannt war) und der geisterhaften Wirklichkeit, wo das Abstandhalten inzwischen in Fleisch und Blut übergegangen ist (in Deiner Folge noch nicht ganz, was aber noch plausibel ist), und es gibt in Deiner Folge ja schon ein konkretes Beispiel: das Akropolis, welches auf Aussen-Haus-Lieferung umgestellt hat. Die Idee, Beate vermuten zu lassen, dass Carsten Covid-19 hatte, finde ich gut, da Carsten in letzter Zeit wirklich krank ausgesehen hat. Und Eli habe ich schon jetzt ins Herz geschlossen 🙂
    Wenn ich die Vorschautitel ansehe, hast Du offenbar schon weit voraus geplant und die Geschichten weiterentwickelt. Machst Du alles ganz alleine oder inspirieren Dich die Drehbuchautoren der „Lindenstrasse“ mit – falls nein: wer weiss, ob die nicht Lust hätten, ebenfalls weiterzuerzählen?
    Auch diesmal vielen herzlichen Dank! Ich wünsche Dir viele viele Leser! Ich jedenfalls bin das nächste Mal wieder dabei!
    mit lieben Grüssen
    René Kousz

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo René
      Vielen Dank auch für diese Kritik. Freut mich wenn es dir gefällt und dass du mir deine EIndrücke schreibst. Ich mach das tatsächlich ganz alleine bis jetzt und hab schon bis in den Sommer und darüber hinaus geplant. Ich bin gespannt wie du die weiteren Folgen findest. Danke nochmals und bis spätestens nächsten SOnntag

      Gefällt mir

  2. Wow, ist das klasse! Hab deine Seite gerade erst entdeckt und die erste Folge gelesen. Du schreibst klasse. Man kann sich alles bildhaft vorstellen. Vielen Dank für deine Mühe!

    Gefällt 1 Person

  3. Ich habe gerade erst die Lindenstraße 2.0 entdeckt und weiß noch nicht, ob ich von der Idee oder der Ausführung begeisterter sein soll! 🙂 Vielen Dank für die Fortführung der Serie, die auch mich seit vielen Jahrzehnten begleitet hat. Man merkt, dass Du ein gutes Gespür für die Figuren hast und Beate wieder auftauchen zu lassen, ist ein gelungener Kniff. Ich habe jetzt viel zu lesen, um in der Gegenwart anzukommen und freue mich schon sehr darauf. Ich hoffe, dass Dir die Ideen und die Motivation zum Schreiben noch lange nicht ausgeht und wir noch lange Gast in der Lindenstraße 2.0 bleiben dürfen. Viele Grüße aus Essen.

    Gefällt 1 Person

    1. Freut mich, dass du den Weg hierher gefunden hast. Wünsche dir hoffentlich viel Spaß beim Lesen der bisherigen Folgen und bin gespannt, wie du es am Ende finden wirst. Ich hoffe auch, dass mich die Motivation nicht verlässt. Ideen habe ich allerdings noch so einige. Vielen Dank für dein Feedback!!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: