Folge 1767: Nervenkostüme

In der neuen Folge 1767 sind die Nervenkostüme von gleich mehreren Lindensträßlern sehr dünn gespannt. Lest selbst, welche Sorgen und Probleme die Bewohner aus Deutschlands bekanntester Straße in dieser Woche plagen und viel Spaß beim Lesen und Diskutieren.

3 Kommentare zu „Folge 1767: Nervenkostüme

  1. Es ist schön, immer noch jeden Sonntag die Lindensträssler sehen zudürfen, und sei es nur vor dem geistigen Auge – vielen Dank für Deine Arbeit, die Du für uns immer wieder machst. Schön wieder die Aktualität, welche einfliesst (diesmal George Floyd), das Einzige, was ich etwas anzweifle, ist Gungs geschliffene Sprache in dieser Folge, mir scheint, in „Wirklichkeit* hätte er ein gebrochenes Deutsch verwendet. Dafür ist Lisas Verhalten perfekt passend zu ihrer bisherigen Geschichte.

    Gefällt 1 Person

  2. Gerade habe ich mir vorgenommen zu suchen, ob in D tatsächlich in Seniorenheimen schon wieder Besuch empfangen werden darf … und dann kommt schon die Erklärung als Fußnote. Dennoch gefährlich: Helga könnte sich vor einer Woche angesteckt haben….
    Wie haben es unsere Mütter und wir ausgehalten, zuerst nur Hausfrau und Mutter zu sein, bis die Kinder „aus dem Gröbsten raus waren“? Lisa hat einen stressigen Ganztagsjob und fühlt sich als „Muttertier“?
    Ich les gern weiter, alles Gute und bleibts gsund!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: