Folge 1821: Unabhängigkeit

Mit Folge 1821 sind wir wieder in der Gegenwart angekommen. Passenderweise zum 4. Juli trifft auch die Bezeichnung Unabhängigkeit genau ins Schwarze. Viel Spaß beim Lesen und habt einen schönen Sonntag.

Ich freue mich natürlich über jede kleine Spende und Wertschätzung via PayPal, die mich bei den anfallenden Unkosten (für Webseite & Software) sowie dem Arbeits- und Zeitaufwand, sehr unterstützen würde! Vielen Dank Hier Klicken

5 Kommentare zu „Folge 1821: Unabhängigkeit

  1. Hallo.

    Na da geht es ja mächtig rund.
    Genauso hätte es im Feensehen sein können, aber naja

    Stattdessen gibt es tolles Kopfkino hier.

    Angelima und Neyla laufen beide davon , jede in eine andere Richtung.
    Ob das wirklich eine gute Lösung ist?

    Nina spinnt Intrigen, Beate hängt herum, anstatt zu arbeiten und Gerda mach einen auf Else Kling.

    Nichts Neues also.

    Wobei Gerda teilweise recht hat: Ja es gibt eine Sonntagsruhe und daran soll man sich doch halten.
    Der Ton macht die Musik, bezogen auf Gerda und ihre Kritik.

    Was hat wohl Gerda vorher erlebt, dass sie so geworden ist?

    Eine Folge ohne Helga und Iffi, gottseidank.

    Ob Carsten je wieder zurückkommen wird?
    Ich glaube nicht daran.

    Armer Frank. Mir tut er leid, weil er zwischen allen Stühlen sitzt.

    Herzliche Grüße
    Andrea

    Gefällt mir

  2. Es war wieder eine gute Folge angelina hat ihr Baby zurück, und nelya hat sich abgesetzt, hoffentlich verplappert sich Klaus nicht an Nina mal sehen ob Frank und Anna ein paar werden danke Jörg für deine mühe🥰🥰🥰

    Gefällt mir

  3. Wurde eigentlich nicht im Spital polizeilich ermittelt, wie das Kind entführt werden konnte. Die Polizei schien bei der Anzeige nichts zu wissen. War in der Babyklappe ein Zettel mit dem Namen?
    Ich habe mir schon öfter gedacht, daß in Spitälern nicht wirklich aufgepaßt wird. Die Schwestern verziehen sich irgendwo im „Backoffice“ und nachts gab es nicht einmal einen Portier.

    Gefällt mir

  4. Nun hat Angelina ihr Kind zurück. Ich bin gespannt, wie sie ihre Mutterrolle ausfüllen wird. Angelina als Mutter kann ich mir irgendwie gar nicht vorstellen. Ob wir erfahren werden, wenn Neyla in Tunesien angekommen ist?

    Andy und Gabi wohnen jetzt in der Erdgeschosswohnung. Das erste Zusammentreffen mit Frau Wiese war ja schon mal vielversprechend. Vor allem Andy wird mit seiner neuen Nachbarin wohl des öfteren aneinanderrasseln.

    Wie wird sich Frank entscheiden? Ich denke, dass Beate Recht hat. Frank sollte sich endgültig von Nicole trennen.

    Vielen Dank für die interessante Folge!
    Liebe Grüße
    Susanne

    Gefällt mir

  5. Guten Abend Jörg,
    Ich habe mich sehr gefreut, dass es heute wieder eine reguläre Folge gab, sogar mit Überlängen. Vielen Dank für die Spannende Folge. Da ist einiges passiert.
    Schön, dass Angelina ihr Baby wieder hat. Das freut mich für sie. Neyla ist nun auf dem Weg nach Tunesien. Hoffentlich geht es ihr dort besser, so dass sie sich von ihren Schicksalsschlägen erholen kann. Wünschenswert wäre es für sie, wenn sie und Yusuf wieder zusammenkommen. Vielleicht härt Klaus nochmals von ihr.
    Wenn Nina von Klaus‘ Alleingang in Sachen Neyla erfährt, zumal das auch noch illegal war, könnte er noch mächtig Ärger bekommen. Möglicherweise wird Klaus dieses Geheimnis, was sie jetzt vor Nina hat, sehr belasten. Möglicherweise wird Nina davon erfahren, dass könnte die harmonische Beziehung sehr belasten. Für Nina ist das schon ein Vertrauensbruch, da ist sie sehr empfindlich.
    Schön, dass Ida Kontakt zu ihrem Vater hat. Ich finde es gut, dass Nina sich mit Johannes einigen konnte.
    Ob Tanja und Sunny sich mit der jeweiligen Neigung des anderen arrangieren können? Die beiden probieren einiges aus, um ihre Beziehung neu zu beleben. Ich kann mir gut vorstellen, dass Tanja doch noch nicht ganz mit dem Problem abgeschlossen hat.
    Das war nun das Ende der Senioren-WG Beimer/Zenker. Die vier können sich trotzdem im selben Haus jederzeit besuchen. Bei Zenkers und Wieses in der direkten Nachbarschaft passiert auch noch so einiges. Das gibt noch Spaß zwischen dem aufbrausenden Andy und der zänkischen Gerda Wiese. Gut beobachtet, Gabi wohnte wirklich schon in jedem Stockwerk. Andy wohnte damals nicht mit Gabi in der Wohnung von Ines. Die sind erst wieder in der Dachgeschoss-Wohnung zusammengekommen, wo vorher Iffi mit Momo und Nico wohnte. Sonst wohnte der auch fast in jedem Stockwerk.
    Gespannt bin ich, ob Frank und Anna zueinander finden, oder ob er zu seiner Frau zurückgeht. Beate hat ihm ja ordentlich ins Gewissen geredet. Mal schauen, was er daraus macht.
    Dir wünsche ich eine schöne Woche. Ich freue mich schon auf die nächste Folge.
    Herzliche Grüße

    Susanne Rommel

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: